BAUGERÄTEFÜHRER/IN

DEINE TÄTIGKEITEN ALS BAUGERÄTEFÜHRER/IN

Baugeräteführer/innen transportieren z.B. Kräne, Planierraupen, Walzen, Bagger oder Betonmischgeräte vor Beginn der Bauarbeiten zur Baustelle und sorgen für die Betriebsbereitschaft. Außerdem sicherst du die Baustelle. Du führst und bedienst Baumaschinen, z.B. führst du Erdbewegungsarbeiten mit Baggern durch, transportierst Bauteile mit Kränen oder bedienst Geräte für den Straßenbau. Zudem wartest und pflegst du die Baugeräte, erledigst kleinere Reparaturen und rüstest die Baumaschinen bei Bedarf um, z.B. wechselst du mobile Zusatzgeräte aus.

ENDLICH MIT GROßEN BAGGERN SPIELEN!

Geräteführung, Technik sowie Wartung und Pflege der Maschinen gehören zu deinen Ausbildungsinhalten als Baugeräteführer/in. Bei der Boller-Bau GmbH sind wir mit unserem modernen und technisch hochwertigen Maschinenpark bestens für deine Ausbildung vorbereitet.

Die Ausbildung dauert insgesamt 3 Jahre und eröffnet dir eine vielversprechende Karriere bei Boller-Bau.

Die unterschiedlichen Ausbildungsstationen Betrieb, Schule und Ausbildungszentrum bereiten dich perfekt für deinen Berufsalltag als Baugeräteführer/in bei der Boller-Bau GmbH vor. 

Deine monatliche Vergütung startet im 1. Ausbildungsjahr bei 920€ und steigert sich jedes Jahr bis auf 1495€ monatlich. Zusätzlich erhälst du während deiner Ausbildung bei Boller-Bau GmbH unterschiedlichste Extras.

baugeräteführer
baugeräteführer

press to zoom
der Ausbildungsablauf
der Ausbildungsablauf

press to zoom
Vergütung alle Ausbildungsberufe ab 2022
Vergütung alle Ausbildungsberufe ab 2022

press to zoom
baugeräteführer
baugeräteführer

press to zoom
1/4

ab April 2023

935€ im 1. Ausbildungsjahr

Hier erhälst du alle wichtigen Informationen zu deiner Ausbildung bei der Boller-Bau GmbH als Baugeräteführer/in in einem Dokument

Meine Ausbildung Baugeräteführer/in

  • Facebook
  • Instagram